Schlagwort-Archive: Feuerversicherung

Feuerversicherung I: Versicherer trägt volle Beweislast für vorsätzliche oder grob fahrlässige Herbeiführung des Brandes

Die Feuerversicherung wollte nach der Zerstörung eines Einfamilienhauses durch einen Brand nicht leisten, obwohl die Brandursache letztlich nicht ermittelt werden konnte. Sie berief sich auf unplausible Angaben des Versicherungsnehmers, woraus sich ergebe, dass ihm vorsätzliche oder grob fahrlässige Herbeiführung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gebäudeversicherung, Versicherungsfall, Versicherungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Feuerversicherung II: Bloße Vermutungen zur Brandursache führen nicht zur Leistungsfreiheit wegen arglistiger Täuschung

Im Rahmen des schon geschilderten Urteils des Oberlandesgerichts Jena vom 12.06.2012 (Aktenzeichen: 4 U 302/11)  – https://wp.me/p2zEnU-fG – nahm das Gericht auch zu der Frage Stellung, wann eine arglistige Täuschung des Versicherungsnehmers über die Brandursache vorliegt, welche zur Leistungsfreiheit des Versicherers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gebäudeversicherung, Versicherungsfall, Versicherungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar