Schlagwort-Archive: Verweisung

Berufsunfähigkeitsversicherung: Verweisung eines ausgebildeten Stuckateurs auf Tätigkeit des angelernten Lageristen?

Versicherungsnehmer, die die monatliche Berufsunfähigkeitsrente von Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung erhalten, nehmen gleichwohl nicht selten eine andere als ihre ursprüngliche berufliche Tätigkeit auf, zu der sie sich trotz ihrer Erkrankung noch in der Lage sehen – sei dies, um  die finanziellen Verhältnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berufsunfähigkeitsversicherung, Versicherungsrecht, Versicherungsvertrag | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berufsunfähigkeitsversicherung: Verweisung auf andere Tätigkeit nach Leistungsanerkenntnis

Macht der Versicherungsnehmer gegenüber seiner Berufsunfähigkeitsversicherung Leistungsansprüche geltend, so überprüft die Berufsunfähigkeitsversicherung regelmäßig die Möglichkeit, ob der Versicherungsnehmer auf eine andere Tätigkeit verwiesen werden kann. Häufig sehen die Versicherungsbedingungen nämlich vor, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung die Verweisung auf eine andere Tätigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berufsunfähigkeitsversicherung, Versicherungsrecht, Versicherungsvertrag | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berufsunfähigkeitsversicherung: Verweisung Selbständiger auf Angestellter trotz höheren Entgelts wegen geringerer gesellschaftlicher Wertschätzung nicht zulässig

Die in der Berufsunfähigkeitsversicherung vorgesehene Möglichkeit der Verweisung auf einen vergleichbaren Beruf führt regelmäßig zum Streit. Dieser Streit entzündet sich oftmals an der Frage, inwieweit der Versicherungsnehmer eine vergleichbare Tätigkeit ausübt oder ob die von ihm ausgeübte Tätigkeit eben nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berufsunfähigkeitsversicherung, Versicherungsfall, Versicherungsrecht, Versicherungsvertrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Berufsunfähigkeitsversicherung: Berufsvergleich bei konkreter Verweisung muss Fähigkeiten berücksichtigen, die der Versicherungsnehmer nicht mehr nutzen kann

Hat ein Versicherungsnehmer nach Eintritt der Berufsunfähigkeit und Aufnahme der Leistungen durch die Berufsunfähigkeitsversicherung eine neue Beschäftigung aufgenommen, so stellt sich im so genannten Nachprüfungsverfahren regelmäßig die Frage, ob er eine seiner Ausbildung und Erfahrung entsprechende andere Tätigkeit aufgenommen hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berufsunfähigkeitsversicherung, Versicherungsfall, Versicherungsrecht, Versicherungsvertrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Berufsunfähigkeit in der Ausbildung – Verweisung auf vergleichbare Tätigkeit?

Erkrankungen oder Verletzungen können uns jederzeit treffen und Berufsunfähigkeit zur Folge haben. Diese Ereignisse kommen zwar stets zur unpassenden Gelegenheit – können den Betroffenen aber gerade dann besonders hart treffen, wenn er gerade erst begonnen hat, sich seine berufliche Zukunft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berufsunfähigkeitsversicherung, Versicherungsfall, Versicherungsrecht, Versicherungsvertrag | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berufsunfähigkeitsversicherung: Verweisung und Leistungseinstellung nach Erwerb neuer beruflicher Fähigkeiten erst bei Festanstellung des Versicherungsnehmers

Oftmals entzündet sich der Streit über die Verweisung des Versicherungsnehmers durch die Berufsunfähigkeitsversicherung auf einen neuen Beruf und die darauf folgende Leistungseinstellung an der Frage, ob der Versicherungsnehmer sich auf seine neue Tätigkeit verweisen lassen muss, obwohl er diese erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berufsunfähigkeitsversicherung, Rentenversicherung, Versicherungsfall, Versicherungsrecht, Versicherungsvertrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verweisung auf vergleichbare Berufstätigkeit: Rettungsassistent kann als Restaurantmeister arbeiten

Muss sich ein Rettungsassistent nach dem Erwerb entsprechender Zusatzqualifikationen vom Berufsunfähigkeitsversicherer auf die Tätigkeit als Restaurantmeister verweisen lassen – mit der Folge, dass die Zahlung der Berufsunfähigkeitsrente eingestellt werden darf? Er muss – nach einer jüngeren Entscheidung des Landgerichts Aurich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berufsunfähigkeitsversicherung, Lebensversicherung, Versicherungsrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar